Schweizer Buchhändler-
und Verleger-Verband

Leipziger Buchmesse 2018

Die Leipziger Buchmesse im Frühjahr ist mit über 2'500 Ausstellern aus 42 Ländern und dem Lesefest Leipzig liest die grösste Veranstaltung zu Leseförderung und Medienbildung im deutschsprachigen Raum. Mit den rund 285'000 Besuchern findet während vier Tagen einen direkten Kontakt statt zwischen Lesern, Autoren und professionellen Partnern in Buchvermarktung, Literaturvermittlung und Leseförderung. 2018 wird Rumänien als Schwerpunktland auftreten und Einblick in sein literarisches Schaffen bieten.

Im 25. Jubiläumsjahr 2017 präsentierte sich Europas grösstes Lesefest "Leipzig liest", in 3400 Veranstaltungen an 571 Orten und bot allen Ausstellern die Möglichkeit, Autoren, Novitäten und Programme unmittelbar dem begeisterungsfähigen Publikum vorzustellen.

Leipziger Buchmesse


Fach- und Publikumsmesse
15.03.2018 - 18.03.2018
Halle 4, Stand C 300
Anmeldeschluss: 06.12.2017

Top